Glaubensmut säen. Versöhnung ernten.

 

Externe Seiten zum Thema

www.heimatwerk-grafschaft-glatz.de

www.hirschfelder-stiftung.de

www.ostdeutsche-biographie.de
Suchwort: Gerhard Hirschfelder

www.kirchensite.de
Suchwort: „Kaplan Gerhard Hirschfelder“

Pfad: > Fragen + Glauben > Heiligenkalender > AUG > 02. August > Seliger Gerhard Hirschfelder

Termine und Veranstaltungen

13. bis 20. Mai 2014

Wallfahrt mit dem Großdechanten Prälat Franz Jung zu den Gnadenstätten im Glatzer Land und zu Orten, die mit dem Seligen Gerhard Hirschfelder in Zusammenhang stehen, unter dem Leitgedanken: „Ich bin gekommen, damit sie das Leben haben und es in Fülle haben.“ (Joh., 10, 10)

Sonntag, 18. Mai 2014

12:00 Uhr Festgottesdienst zum Gedenken an den Seligen Gerhard Hirschfelder in der Pfarrkirche in Tscherbeney (Czermna) mit Bischof Dr. Ignaci Dec , Schweidnitz (Świdnica), Großdechant Prälat Franz Jung, Münster, und Prälat Romuald Brudnowski, Tscherbeney.

Samstag, 2. August 2014

Liturgischer Gedenktag des Seligen
17:00 Uhr Gedenkgottesdienst in der St.-Clemens-Kirche zu Münster

29. bis 30. August 2014

68. Jahreswallfahrt der Grafschaft Glatzer nach Telgte (bei Münster) unter dem Leitgedanken: „Bringt eure Anliegen mit Dank vor Gott“ (Phil 4.6)

19. September 2014

Gedenktag des Seligen Gerhard Hirschfelder in allen Kirchen der Diözese Schweidnitz (Świdnica)